Home  | Impressum | KIT

Verdichtetes Wohnen (Entwurf mit BIM-Vertiefung) / Density Living (BIM-focused projekt) (von Both)

Verdichtetes Wohnen (Entwurf mit BIM-Vertiefung) / Density Living (BIM-focused projekt) (von Both)
Typ: Projekt (PRO)
Semester: SS 2017
Zeit: 27.04.2017
10:00 - 17:00 täglich


Dozent: Prof.Dr.Ing. Petra von Both
Angelika Lückert
Dr.-Ing. Volker Koch
Ivonne Zelling
LVNr.: 1720703
Bemerkungen

„Schnell ausreichenden und bezahlbaren Wohnungsraum schaffen“, lautet das Ziel der neugegründeten Wohnraumallianz in Baden-Württemberg. Bei einem Bedarf an 80.000 Wohnungen jährlich ist dringendes Handeln gefragt.
Der Entwurf behandelt das Thema „Verdichtetes Wohnen“ auf einem zentral gelegenen Grundstück in Karlsruhe mit dem Ziel neue Ansätze zur Schaffung eines qualitätsvollen Lebensraums in einem gemischten Gebäudekomplex für verschiedene Einkommensschichten und Nutzungen zu generieren. Ein wesentlicher Beitrag zum Gelingen eines solchen Gebäudes liegt in der Gestaltung des Übergangs vom öffentlichen zum privaten Bereich sowie der exakten Differenzierung der privaten und gemeinschaftlich genutzten Flächen.

Die Bearbeitung des Entwurfes erfolgt zusammen mit den Bauingenieurstudenten des BIM-Moduls. Die BIM-Vertiefung ist obligatorisch.

Die Teilnahme am Seminar „BIM – Grundlagen“ (dienstags, 9:45-11:15 Uhr) wird empfohlen.

Donnerstag, 27.04.17, 10 Uhr, BLM, Seminarraum

02.05.2017 Pflichtexkursion

15.-16.05.2017 BIM-Modellierungs-Workshop ganztägig

Do. 03.08.2017 Abgabe und Präsentation Entwurf und BIM-Vertiefung

Do. 07.09.2017 alternativer Termin Präsentation BIM-Vertiefung

Schwierigkeitsgrad: 3 , fachübergreifene Grupenarbeit mit Bauingenieuren, Pflichtexkursion

Maximal 18 Plätze (20 inklusive Erasmus) werden über das Zuteilungsverfahren im Campusmanagementportal vergeben Gruppenarbeit: 1-2 Architekturstudenten mit 4-5 Bauingenieurstudenten pro Gruppe