Home | deutsch  | Legals | KIT
Hartmann, Ulrich

Dipl.-Ing. Ulrich Hartmann

Forschung
room: 118
phone: +49 721 608 42168
fax: +49 721 608 46980
ulrich hartmannHvu5∂kit edu

Englerstrasse 7
76131 Karlsruhe
20.40 Architekturgebäude


Tätigkeitsschwerpunkt

Produktdatenmodellierung

Curiculum

Studium der Bauinformatik - Technische Universität Berlin, Studiengang Bau- un Verkehrswesen. Studienschwerpunkte: Strukturmechanische Berechnungsverfahren (FEM), Schwingungsanalyse, Rechnergestützte Verfahren. Diplomarbeit Simulation wirbelerregter Bauwerksschwingungen. Modalanalyse und andere rechnergerechte Diskretisierungsverfahren (FEM, Fast Fourier Transformation)
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Bauinformatik, Technische Universität Berlin 1990 - 1991
Entwicklungs-Ingenieur und Softwareentwickler
ISS Informationssysteme, Statistik u. Software GmbH, Heidelberg und SOFiSTiK GmbH, Oberschleißheim – Software für Ingenieure
1991 - 1995
Neu-Entwicklung „Allplan Presentation Layer” Idee, Konzept und Realisierung der neuen 3-Schichten-Architektur für das CAD-System „Allplan“ 1995 - 1998
Leitung des Re-Design Teams
Software-Design-Overview für CAD-System Allplan
ab 1998
Projektleiter, technischer Koordinator, System Architekt
Standorte München,  Sofia, Bratislava
MOBIKO Mobile Kooperation im Bauwesen durch drahtlose Kommunikationstechniken
Gefördert vom Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit (BMWA)
Teilprojekte On-Site Inspector und On-Site-Progress- Manager
Mobile Erfassung von Baufortschritten bzw. Baumängeln. Integration mobiler Dienste über eine Kommunikations-Plattform. Web-Portalanbindung.
Forschungsprojekt WINDS– Web based intelligent Design Tutoring System.
EU-Forschungsprojekt (European Commission Fifth Framework). Web-basierte E-Learning und Wissens-Management-Plattform für Architekten und Ingenieure. Entwicklung eines Groupware-CAD-Systems.
Forschungsprojekt map–Mobiler multimedialer Arbeitsplatz  BMWi-Leitprojekt. http://www.map21.de E-Work, E-Government, Virtuelles Rathaus, Technische und rechtliche Aspekte. Integration des Nemetschek Büro-Organisationssystems „MyOffice“ in die MAP-Plattform.
2000 - 2006

Technische Leitung Nmetschek Forschungsteam
Strategische Forschungsprojekte im Bereich Building Information Modell (BIM)
Nemetschek Allplan GmbH

2006 - 2008
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für industrielle Bauproduktion seit 2008

Veröffentlichungen

  • Metriken zur Komplexitätsanalyse von Produktmodellen (accepted paper), Forum Bauinformatik 2010, TU Berlin - Fachgebiet Bauinformatik, 29.09. - 01.10.2010
  • Metrics for the Analysis of Product Model Complexity (accepted paper), Managing IT in Construction, 2010
  • Ein deklarativer Ansatz zur domänen-übergreifenden Modellanalyse, Forum Bauinformatik, Universität Karlsruhe - Institut für industrielle Bauproduktion, 23. - 25.09.2009
  • A Declarative Approach to Cross-Domain Model Analysis, CIB W078, 26th International Conference, Managing IT in Construction, 2009
  • Collaboration in AEC Design: Web-enabling Applications using Peer-to-Peer Office Communicator, Proceedings of the International Conference on Computing in Civil and Building Engineering (ICCBE, 10), 02. - 04.06.2004